June 18, 2021
Heimkino Installation – Was Sie beachten sollten

Heimkino Installation – Was Sie beachten sollten

Wenn Sie Ihr eigenes Heimkino einrichten, werden Sie sicherstellen wollen, dass Sie das richtige Gefühl haben, wann immer Sie den Raum betreten, und eine gute Möglichkeit, dies zu tun, ist, den Raum mit verschiedenen Heimkino-Möbeln zu schmücken, die zu dem Erlebnis beitragen und die Ästhetik des Raumes verbessern können.

Welche verschiedenen Arten von Heimkino-Möbeln können Sie also kaufen und wie weit sollten Sie gehen, um Ihr System zu personalisieren?

Nun, es gibt mehrere verschiedene Kategorien von Heimkino-Möbeln, die ich im Folgenden nacheinander durchgehen werde, damit Sie sehen können, welches am besten zu Ihrem Stil passt, und loslegen können, um Ihr Heimkino Wirklichkeit werden zu lassen.

Heimkino-Sitzmöbel

Wir haben dies in einem anderen Artikel ausführlicher behandelt, aber im Wesentlichen möchten Sie sicherstellen, dass Ihre Heimkino-Sessel zur restlichen Ästhetik des Raumes passen. Es gibt viele verschiedene Arten von Sitzmöbeln und Überlegungen, wenn Sie diese kaufen möchten, und so schauen Sie bitte in den spezifischen Artikel für die feinen Details. Unnötig zu sagen, dass man irgendwo sitzen muss, und das geht viel besser auf einer richtigen Sitzgelegenheit und nicht nur auf einem alten Sofa, das man in den Raum geschleudert hat.

Ziemlich oft übersehen werden die Möglichkeiten, Sitzsäcke in Ihrem Zimmer zu verwenden. Die meisten Leute denken vielleicht, dass dies dem Raum schadet, aber wenn man darüber nachdenkt, ist ein Heimkinosystem eigentlich ein Spielzeug und ein Spielzeug und nicht etwas, das man wirklich in seinem Haus braucht, und wer könnte es daher besser nutzen als Ihre Kinder oder die Kinder von Freunden, die zu Besuch kommen. Sie werden es lieben, Spielekonsolen und andere Geräte darauf zu spielen, genauso wie Filme zu schauen, und so können Sie die Umgebung auch für die Kinder schön gestalten, indem Sie einige gut aussehende Sitzsäcke verwenden. Ich persönlich benutze gerne schwarzes Leder und Sie können einige wirklich schöne bekommen, die nicht zu teuer sind, wenn Sie sich umsehen.

Bilder und Poster

Es gibt im Wesentlichen zwei verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihr Heimkinosystem einrichten können. Sie können es entweder in einem bestimmten Stil einrichten, wie z. B. Art Deco oder andere Epochen, oder Sie können es eher wie ein kommerzielles Kino einrichten, und der beste Weg, Letzteres zu tun, ist, die Wände und den Eingangsflur mit Filmbildern und Postern von einigen Ihrer Lieblingsfilme aus den letzten Jahren zu schmücken. Ich persönlich finde, dass dies eine wirklich schöne Note gibt, um das Kino zu Ihrem eigenen zu machen, da es die verschiedenen Arten von Filmen zeigt, die Sie persönlich mögen. Es bringt auch jeden in die richtige Stimmung, wenn er den Raum betritt, was der beste Weg ist, um ein großartiges Kinoerlebnis zu beginnen.

Film-Memorabilien

Ich liebe alle Arten von Film-Memorabilien und es sieht einfach so gut aus, wenn man ein paar echte Artefakte aus Filmen über die Jahre hinweg ergattern kann. Sie werden zu solchen Gesprächsthemen und ziehen wirklich jeden in die Welt der Filme hinein. Es spielt eigentlich keine Rolle, wie klein die Rolle ist, die der Gegenstand im Film gespielt hat, wenn Sie das Original bekommen können, wird es Ihr Heimkinosystem wirklich zum Strahlen bringen. Sie werden überrascht sein, wie einfach Sie diese Art von Heimkino-Möbeln beschaffen können und es wird auch nicht die Bank sprengen.

Popcorn-Maschinen und Kühlschränke

Diese beiden Artikel sind meiner Meinung nach fast schon Pflicht, wenn Sie einen eigenen Raum für Ihr Heimkino einrichten. Jeder liebt Popcorn, wenn er sich einen Film ansieht, also warum nicht mit einer eigenen Maschine zu Hause nachmachen. Sie sind in der Anschaffung nicht allzu teuer und das Popcorn kostet dann wirklich nichts.

Ein Kühlschrank ist auch eine coole Sache (entschuldigen Sie das Wortspiel), um Ihre Softdrinks oder Biere während des Films kalt zu halten. Ein Wort der Warnung hier allerdings. Einige Kühlschränke und Popcornmaschinen können während des Betriebs und sogar im Standby-Modus sehr laut sein, also prüfen Sie dies, bevor Sie in eine Maschine investieren. Denken Sie daran, dass selbst ein geringes Geräusch bei sehr heiklen, ruhigen Szenen, bei denen absolute Stille erforderlich ist, um die Atmosphäre zu erleben, spürbar sein wird. Das Letzte, was Sie wollen, ist ein Summen im Hintergrund, das Sie von der ganzen Sache abschreckt.

Schränke und Stauraum

Vergessen Sie nicht, ausreichend Stauraum einzuplanen, meist im hinteren Teil des Kinos. Diese Art von Heimkino-Möbeln wird oft übersehen, aber Sie werden immer einen Ort brauchen, an dem Sie all Ihre DVDs aufbewahren können, selbst wenn Sie Ihr eigenes Festplattensystem haben, ist es immer noch sehr schön, die Boxen für die Besucher zum Durchstöbern zu haben, während sie auf den Beginn des Films warten. Es regt Diskussionen an und vielleicht finden Sie einen Film, den Sie seit Jahren nicht mehr gesehen haben und der Sie immer wieder aufs Neue inspiriert.

Nachgedacht

Ihre Ideen für Heimkino-Möbel müssen bereits in der Planungsphase Ihres Projekts berücksichtigt werden, da in dieser Zeit der Platzbedarf berücksichtigt werden muss. Lassen Sie es nicht bis zur letzten Minute auf sich warten, etwas hinzuzufügen, da Sie es vielleicht bereuen, wenn Sie zu weit zurückliegen. Und wenn Sie noch mehr Ideen für Ihr Heimkino benötigen dann klicken Sie hier >>>>

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *